UNISPORT HALLE, HYG. SANIERUNG, FREIBURG

SPORTHALLE 2, SANIERUNG DER UMKLEIDE

Sporthalle II Leitungszentrum
Schwarzwalds. 175
79117 Freiburg im Breisgau

Bauherr:
Vermögen und Bau Baden-Württemberg
Amt Freiburg (ehem. UBA)
Mozartstraße 58
79104 Freiburg im Breisgau


Projekt in Ausführung

Projektbeschreibung

Die Unisport Halle befindet sich im Unisportgelände unweit der Dreisam im Stadtteil Waldsee.

Um eine dauerhaft wirtschaftliche Nutzung der landeseigenen Gebäude sowie ein effizientes Gebäude- und Flächenmanagement sicherzustellen, benötigt Vermögen und Bau Baden-Württemberg eine energetische und hygienische Sanierung des gesamten Sportinstituts, durch verschiedene Bauabschnitte.

Der erste Bauabschnitt, schon erledigt, besteht aus den unterirdischen liegenden Dusch- und Umkleidezonen der Halle 1, den begrünten Dachflächen sowie den Lichtkuppeln, der Fitness & Gesundheitszentrum und zwei Hörsäle.

Der zweite Bauabschnitt, in 2020 fertiggestellt, hat die Haupthalle 1 sowie die Fechthalle betroffen. Die komplette Hülle des Gebäudes wurde erneuert: das alte Trapezblech der Fassade wurde mit feuerverzinktes Blech ersetz, und die Pfosten-Riegel Fassade und die innere Holzverkleidung wurden getauscht. Sportboden, Tribünen oder Leuchten wurden auch renoviert. Zusätzliche Brandschutz- und Gestaltungsmaßnahmen wurden im Gebäude ergriffen.

Im Moment findet die Sanierung der Umkleiden der Halle 2 statt. Im laufenden Jahr wird ein neues und farbiges Aussehen dieses Bereichs gelungen sein.